Zurückliegende Termine / Exkursionen sind auch in "historischen" Jahresheften veröffentlicht.

 

Kontakt zu allen Veranstaltungen- wenn nicht anders angegeben:
( 06731 / 547566 | * NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de

NABU-Regionalstelle Rheinhessen-Nahe, Tel. 06731 547566, info@NABU-Rheinhessen.de

 

Helfer willkommen - Grundsätzliches zu den Arbeitseinsätzen:

 

Zu unseren Arbeitseinsätzen sind Helfer (Schulklassen, Jugendliche, Rentner, Eltern...) immer  willkommen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge sind vorhanden und jeder erhält eine gründliche Einweisung. Nach Beendigung der Arbeiten gibt es noch einen gemeinsamen Imbiss. Wir empfehlen dem Wetter angepasste Kleidung und festes Schuhwerk, da die Flächen zum Teil recht steil sind. Bei den Arbeitseinsätzen geht es auf unsere Wiesen bei Roxheim und Niederhausen sowie in die Schutzgebiete Scheerwald und Sponsheimer Berg bei Laubenheim.n welchem Gebiet gearbeitet wird, müssen wir je nach Wetterlage oft kurzfristig entscheiden. Bei schlechtem Wetter können Einsätze auch ausfallen. 
Wir bitten zur besseren Planung um vorherige Anmeldung per Mail an
wolfgang_bruening@yahoo.de

  

 

Veranstaltungen 2023

 

 

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde des NABU Bad Kreuznach und Umgebung,

 

erstmals seit 2019 können wir Ihnen 2023 ein Programm ohne Corona-bedingte Einschränkungen bieten und hoffen, dass tatsächlich alle Veranstaltungen wie angekündigt stattfinden können. Da es auch aus anderen Gründen zu Ausfällen kommen kann, bitten wir Sie, sich einige Tage vorher auf unserer Homepage www.NABU-Bad-Kreuznach.de zu informieren.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de.

 

 

Gleich in der ersten Woche geht es bei uns los! Die weiteren Termine

NABU Stammtisch jeweils Donnerstag ab 19:30 Uhr am 05.01., 02.02., 09.03., 13.04. (JHV!), 04.05., 01.06., 06.07., 03.08., 07.09., 05.10., 02.11., 07.12.Regelmäßige Treffen -unsere NABU-StammtischeWir planen unsere Einsätze und sprechen in netter Runde über aktuelle Naturschutzthemen aus der Region. Danebenkommt auch der persönliche Austausch nicht zu kurz. Gäste sind willkommen!Info & Anmeldung: NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de

 

Sonntag, 08. Januar um 10:00 Uhr

Stunde der Wintervögel

Friedhof Bad Kreuznach, Haupteingang an der Mannheimer Straße
An die Vögel, fertig, los! Der Baumbestandauf dem Friedhof ist der größte zusammenhängende im südlichen Bad Kreuznachund zieht zahlreiche Arten an. Fernglas, Bestimmungsbuch und warme Kleidung sind empfehlenswert. Info & Anmeldung: NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de

 

An je einem Samstagvormmittag im Januar, Februar und März Arbeitseinsätze im Winter –Helfer*innen willkommen!

Treffpunkt: Wird bei Anmeldung bekannt gegebenO. b beim Bau von Benjeshecken im Kreuznacher Stadtwald und bei Laubenheim oder bei der Wiesenmahd bei Niederhausen und Roxheim –auch im Winter gibt es genug zu tun und wir brauchen Sie! In netter Gesellschaft macht die Arbeit umso mehr Spaß. Bitte vormerken: Die Termine werden je nach Witterung kurzfristig angesetzt.Info & Anmeldung:wolfgang_bruening@yahoo.de

 

Sterne Gucken an der Nahe

Dienstag, 14. Februar 20:00 - 21:00 Uhr

Treffpunkt: am Milchhäuschen auf der Roseninsel (etwa Höhe Moltkestraße).

Zum Valentinstag wollen wir gemeinsam den Nachthimmel mit seinen Sternbildern entdecken. Und was haben Astronomen eigentlich mit Insekten gemeinsam?  Bitte achten Sie auf wetterangepasste Kleidung. Bei zu dichter Wolkendecke muss die Veranstaltung leider ausfallen.Info & Anmeldung: NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de

 

Jahreshauptversammlung

Donnerstag, 13. April um 19:30 Uhr. Achtung, neuer Termin!
Treffpunkt: Rheinhessenhalle in Hackenheim, Binger Weg 8

 

Vortrag:  Das Braunkehlchen - Vogel des Jahres 2023

Donnerstag, 13. April gegen 21:00Uhr. Achtung, neuer Termin!

Treffpunkt: Rheinhessenhalle in Hackenheim, Binger Weg 8

 

Müll sammeln am Gräfenbach

Samstag, 18. März um 10:00 - 13:00 Uhr

Bitte mitbringen: Gummistiefel, Gummihandschuhe, wetterfeste Kleidung. Der NABU Bad Kreuznach betreut in Bachpatenschaft den Gräfenbach zwischenHargesheim und Gutenberg. Helfen Sie mit, den Zivilisationsmüll aus der wunderschönen Bachaue zu entfernen! Info & Anmeldungbei Adolf Weis, 06706 8438

 

Botanische Exkursion auf dem Rotenfels

Sonntag, 16. April um 10:00 -  ca. 12:00 Uhr

Entdecken Sie mit uns und den Botanikern Dr. Hilke Steinecke und Dr. Peter Schubert die vielfältige Vegetation in diesem außergewöhnlichen Biotop, das nicht nur wegen der tollen Aussicht immer einen Ausflug lohnt! Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Info & Anmeldung: NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de

 

Tag der Zukunft

Samstag,, 22. April

Die Omas for Future Bad Kreuznach werden am Tag der Erde, dem 22.04.2023, auf dem Kornmarkt in Bad Kreuznach ein Fest feiern - den Tag der Zukunft. Dabei soll gezeigt werden, wie jede und jeder dazu beitragen kann, das Klima zu schonen und dem Artensterben zu begegnen. Viele Vereine, Verbände, Institutionen, aber auch Firmen sind eingeladen, mit ihren umweltfreundlichen Lösungen unser Fest zu bereichern. Da sollte der NABU nicht fehlen! Wollen Sie helfen?
Info & Anmeldung: NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de

 

Landesvertreterversammlung (LVV) des NABU Rheinland-Pfalz in Albig

Samstag,, 22. April um 10:00 - 16:00 Uhr

Die LVV ist das wichtigste beschlussfassende Gremium des NABU im Land. Der NABU ist basisdemokratisch organisiert und wird durch einen gewählten Vorstand repräsentiert. Wer an einer Teilnahme interessiert ist, sollte sich bis Ende Februar beim Vorstand melden!
Info & Anmeldung: NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de

 

Frühlingsforscher - Exkursion für Kinder von acht bis zwölf Jahren

Freitag,, 28. April

Gemeinsam gehen wir verschiedenen Frühlingsboten auf die Spur. 
Gerne können eigene Beobachtungs- und Bestimmungshilfen mitgebracht werden, außerdem bitte auf wetterangepasste Kleidung achten.
Anmeldung unter NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de; Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.

 

Pflanzentauschbörse in Laubenheim

Samstag,, 06. Mai um 10:00 - 12:00 Uhr
Sind Sie auf der Suche nach interessanten Pflanzen für Ihren Garten? Möchten Sie Pflanzen aus Ihrem Garten abgeben oder sich mit einem eigenen Stand beteiligen? Haben Sie Fragen rund um die Natur in Ihrem Garten oder brauchen Sie einfach nur fachkundige Tipps? Dann sind Sie bei der Pflanzentauschbörse auf dem Heumarkt richtig!
Weitere Informationen und Anmeldung für Standinhaber bei Ellen.lemmer@t-online.de

 

Wer piept denn da? - Exkursion zur "Stunde der Gartenvögel"

Samstag,, 13. Mai um 10:00 - 12:00 Uhr

 Auf einem gemütlichen Spaziergang durch den Schlosspark, über den Kauzenberg und zurück beobachten wir die Vögel in Park, Wald, Weinberg und Stadt. Fernglas und Bestimmungsbuch sind empfehlenswert.

Info & Anmeldung: NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de

 

Bachexkursion für Kinder

Samstag,, 20. Mai um 10:00 - 12:00 Uhr

Wir entdecken die versteckte Tierwelt im Bach. Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bis zum 13.05. bekannt gegeben, der Teilnehmerkreis (Kinder ab 6 Jahre) ist begrenzt.
Anmeldung: rueenaufer@arcor.de

 

Inventur am Sponsheimer Berg - wir erkunden die Artenvielfalt

Samstag,, 27. Mai um 09:00 - 13:00 Uhr

Seit 1992 setzen wir uns für den Schutz der Wiesen bei Laubenheim ein. Nun wollen wir schauen, was dort so alles wächst und wer dort singt, fliegt oder krabbelt. Mit der kostenlosen Smartphone-App „Obsidentify“ wird die Bestimmung auch für Laien möglich. Machen Sie mit bei diesem spannenden Forschungsprojekt für jedermann!
Info & Anmeldung: NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de

 

Exkursion zu den Steinkäuzen inkl. Beringung

Sonntag, 04. Juni

Treffpunkt: Wird nach Anmeldung bekannt gegeben
Haben Sie schon mal eine junge Eule aus nächster Nähe gesehen? Hier haben Sie die Gelegenheit. Da der Exkursionsort abhängig vom Alter der Jungvögel kurzfristig festgelegt werden muss, wird um Anmeldung möglichst per Mail gebeten.
Info und Anmeldung: joscha-erbes@gmx.de

 

Wilde Schätze am Wegesrand

Sonntag, 18. Juni um 10:00 Uhr

Treffpunkt: An der Gutenburghalle, Gräfenbachstraße 1, 55595 Gutenberg
Auf einer kleinen Wanderung um die Gutenburg lernen wir mit NABU Wildkräuterbotschafterin Anja Münch einige wichtige und teilweise seltene einheimische Blühpflanzen kennen. Diese „Unkräuter“ gedeihen trotz extremer Hitze und Trockenheit ohne menschliche Pflege. Eine Anregung für die Gärten der Zukunft? Die kostenlosen Apps „plantnet“ oder „flora incognita“ sind für die Tour empfehlenswert. Am Ende können gegen freiwillige Spende einige Samen für den Garten mitgenommen werden.
Anmeldung: Anjamuench@gmx.de

 

*Wiesenmahd auf dem Rotenfels

Samstag,, 01. Juli um 09:00 bis ca.  13:00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz auf dem Rotenfels
Mit dem Alpenverein mähen wir eine Wiese auf dem Rotenfelsplateau und räumen das Heu ab. Im Anschluss gibt es einen Imbiss, weshalb wir zur besseren Planung um Anmeldung bitten.
Info & Anmeldung: wolfgang_bruening@yahoo.de

 

Fledermausexkursionen im Kurpark Bad Kreuznach

Freitag, 25. und Samstag, 26. August um 20:00 - 11:30 Uhr

Nach einem Vortrag über Fledermäuse werden wir nach den Tieren Ausschau halten und uns mit dem Batdetektor ihre Rufe anhören. Bei Regen findet die Exkursion nicht statt, da die Fledermäuse dann zu Hause bleiben!
Info & Anmeldung: NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de

 

NaheCleanUp

Samstag,, 09. September

Europaweit sind an diesem Tag Naturfreunde aufgerufen, die Ufer der Flüsse von Müll zu befreien. Auch wir wollen uns an dieser Aktion beteiligen. Nähere Informationen gibt es erst kurz vorher!
Info: www.nahecleanup.org/de
Anmeldung: NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de

 

Internationaler PARK(in) Day in Bad Kreuznach

Samstag,, 15. September

Wie viel Platz in der Stadt wird von Autos besetzt – und wie könnte man ihn besser nutzen? Diese Fragen stellen die Aktivist*innen des Verkehrsclubs Deutschland auf dem internationalen PARK(ing) Day jedes Jahr aufs Neue und machen mit kreativen Ideen auf den enormen Flächenverbrauch von Autos aufmerksam. Gemeinsam mit vielen anderen Initiativen wollen auch wir uns mit einem Infostand an diesem Tag beteiligen.
Info & Anmeldung: NABU.BadKreuznach@NABU-RLP.de

 

*Unsere Arbeitseinsätze - Helfer*innen willkommen

Samstag 09., 13., 23. und 30. September 07., 14., 21. und 28. Okktober  09. :00 - 13:00 Uhr

Die von uns im Auftrag der SGD Nord und der Biotopbetreuung des Kreises Bad Kreuznach seit vielen Jahren gepflegten Wiesen, aber auch unsere eigenen Flächen bei Roxheim und Niederhausen, haben sich großartig entwickelt. Hier wachsen Orchideen und andere Kostbarkeiten, zahlreiche bunte Schmetterlinge sind unterwegs. Bitte helfen Sie mit, dass es so schön bleibt!
Info & Anmeldung: wolfgang_bruening@yahoo.de
Bitte beachten Sie auch die Anmerkungen weiter unten auf dieser Seite!

 

*Ersatztermine für abgesagte Pflegeeinsätze

Samstag, 04.11., und 18.11. | 09:00 * 13:00 Uhr

Info & Anmeldung: wolfgang_bruening@yahoo.de

*Grundsätzliches zu den Arbeitseinsätzen:
Organisation: wolfgang_bruening@yahoo.de
Bei den Arbeitseinsätzen geht es auf unsere Wiesen bei Roxheim und Niederhausen sowie in die Schutzgebiete Scheerwald und Sponsheimer Berg bei Laubenheim. In welchem Gebiet gearbeitet wird, entscheiden wir je nach Witterung und Vegetationsverlauf kurzfristig. Bei schlechtem Wetter können Einsätze ausfallen, die im Fall der Fälle per Mail abgesagt werden. Daher ist es sinnvoll, sich unter Angabe der Mailadresse zu den Einsätzen anzumelden. Neue Helfer (Schulklassen, Jugendliche, Rentner, Eltern, Naturliebhaber, Wanderer und...) sind immer willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, jeder erhält eine gründliche Einweisung. Werkzeuge sind vorhanden, und Heu abrechen ist keine Kunst! Da das Gelände zum Teil sehr steil ist, empfehlen wir festes Schuhwerk. In der Regel zaubert unsere Hilde Schmitt eine 5***** Brotzeit, da macht die Arbeit noch mehr Spaß.
Wir bitten zur besseren Planung um vorherige Anmeldung!